FAQ
Die Antworten auf die häufigsten Fragen zu unseren Produkten und Services haben wir hier für Sie zusammengestellt.

FAQ

Zielgruppen

Für welche typische Zielgruppe wurde das AM-One Angebot konzipiert?


Das AM-One-Angebot wurde insbesondere für unabhängige Vermögensverwalter und Family Offices mit 1-20 Mitarbeitern konzipiert. Das Angebot ist grundsätzlich für jeden Vermögensverwalter interessant, der Prozesse in seinem Unternehmen vereinfachen und effizienter in der Vermögensverwaltung arbeiten will.




Welche Vorteile ergeben sich mit einem Wechsel zu AM-One?


  • Schnelle Einsatzfähigkeit, laufend aktualisierter Systemstand
  • Multimandanten- und multi-Banken fähige Lösung
  • Vollständig extern, d.h. als Private Cloud Lösung (SaaS) gehostet
  • Datacenter in der Schweiz, sehr hoher Sicherheitsstandard, BaFin-konform
  • Keine Installation, keine Administration, keine Wartung und Updates mehr im Office
  • Keine Aufwände für Datenspeicher, Datenbanken, Anwendungsserver, Webserver sowie Disaster Recovery und Datensicherungsdienste
  • Langfristige Planungssicherheit durch gleichbleibende Betriebskosten





Technik

Wie erfolgt die Systemeinführung (Onboarding)?


Im Rahmen unseres standardisierten Onboarding-Prozesses nutzen wir intelligente Automatisierungsmechanismen um Kernprozesse zu optimieren und um gleichzeitig Ihre speziellen Anforderungen und Präferenzen berücksichtigen zu können. Der Zeitraum von der Vertragsunterzeichnung für AM-One zur Live-Nutzung kann je nach Anforderung bereits innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Kontaktieren Sie uns für weitere Details.




Welche Technologieplattform hat AM-One?


AM-One wird auf einer in der Schweiz gehosteten, vorkonfigurierten Multi-Mandantenfähigen-Plattform, die stets auf dem neuesten Funktionsstand der PM1-Software von Expersoft Systems betrieben wird.




Ist AM-One Multi-Banken und Multi-Währungsfähig?


Ja, die AM-One-Plattform unterstützt mehr als 170 Währungspaare und viele Schnittstellen zu Depotbank für den täglichen Datenimport von Positionen und Transaktionen. Neben traditionellen Währungen kann die Plattform auch alle gängigen Formen von Kryptowährungen verarbeiten.




Unterstützt AM-One die Portfoliokonsolidierung?


Ja, die Portfoliokonsolidierung wird vollständig unterstützt. Eine Ad-hoc-Konsolidierung kann jederzeit durchgeführt und angezeigt, exportiert oder zu festgelegten Zeiten als Batch-Job ausgeführt werden, um konsolidierte Kundenberichte im druckbaren PDF-Format zu erstellen.




Welche Compliance-Themen und regulatorische Anforderungen werden von AM-One abgedeckt?


AM-One bietet einen umfangreichen Compliance-Funktionsumfang, um die wichtigsten Anforderungen von regulatorischen Rahmenbedingungen wie MiFID II, FINIG, FIDLEG, DSGVO und viele mehr zu erfüllen.




Bietet AM-One digitale Möglichkeiten für die Tablet-Nutzung und den Zugriff über ein Kundenportal?


AM-One bietet beide Lösungen. Eine attraktive Tablet-Anwendung, optimiert für iPads, die den Kundenbetreuer bei Kundenbesprechungen unterstützt und ein webbasiertes Endkundenportal für den schnellen Überblick zu Portfolien und den Austausch geschützterer Nachrichten und Dokumente im Hinblick auf Kundenberichte, Recherchen und Investitionsvorschläge zwischen Ihnen und Ihren Kunden.




Wird besonderes Know-How zur Installation der Software benötigt?


AM-One ist eine webbasierte Anwendung, die in jedem Standardbrowser ausgeführt wird. Daher muss auf Ihren lokalen PCs nichts installiert oder gewartet werden. Updates der gehosteten Softwareanwendung werden von uns erstellt und für Sie verfügbar gemacht. Die Art und Weise, wie Informationen über die moderne Benutzerschnittstelle präsentiert werden, kann von Ihnen selbst oder, falls gewünscht, von uns konfiguriert werden, um Ihre speziellen Präferenzen zu erfüllen.





Sicherheit

Wie sicher ist die AM-One IT Infrastruktur?


AM-One IT-Sicherheitsinfrastruktur erfüllt höchste Anforderungen und wird ständig aktualisiert, um einen dauerhaften Schutz der Daten zu gewährleisten. Die AM-One-Plattform ist eine Mehrzonen-Serverarchitektur, die in einer privaten Cloud mit Hardwarewartung und IT-Infrastruktur betrieben und von der AM-One Muttergesellschaft Expersoft Systems verwaltet wird. Jährliche System- und Sicherheitsprüfungen werden von einem unabhängigen zertifizierten Unternehmen durchgeführt, das mehrere Penetrationstests durchführt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.




Wo sind meine Daten gesichert?


Alle Daten werden in sicheren Schweizer Rechenzentren mit starker Verschlüsselung der Kundendaten gespeichert. Falls erforderlich, können Client-Identifikationsdaten an der Stelle, an der sie Ihre Geschäftsräume verlassen, mit unserer einzigartigen Verschlüsselungs-Proxy-Lösung verschlüsselt werden.




Ist es möglich die AM-One Plattform auch inhouse bei mir zu installieren?


Dem Industrialisierungsansatz folgend und zur Gewährleistung der Skalierbarkeit ist die AM-One-Plattform nur als SaaS-Lösung (Software as a Service) verfügbar. Inhouse-Installationen sind jedoch direkt von unserer Muttergesellschaft Expersoft Systems erhältlich.





Preisstruktur

Wie sieht das Preismodell von AM-One aus?


Die AM-One-Plattform verfügt über ein transparentes Lizenzmodell in Form eines Mietmodells als Alternative zum einmaligen Lizenzkauf+Wartung/Service, basierend auf der Anzahl von Benutzern. Optional wird ein Service zur Übernahme täglich anfallender manueller Buchungen angeboten.





SERVICES
TECHNOLOGIE
UNTERNEHMEN
THEMEN
KONTAKT

© 2019 AM-One AG

25 Jahre Expersoft